Ich esse nur Süßes an Tagen, die mit G enden. 

Vor einiger Zeit bekamen wir ein tolles Päckchen von Lonka und heute möchte ich euch das unternehmen und die süßen Leckereien näher bringen.

Süßes gehört zu meinem Leben, wie auch Obst und Gemüse. Ich persönlich liebe englisches Fudge und so war ich total begeistert von dem Testpaket das uns erreichte. Leider waren meine Mitbewohner ( Meine Kinder ) genauso begeistert! 

Doch bevor ich euch von den leckeren Produkten und meinem Favoriten berichte, möchte ich euch etwas über das Unternehmen erzählen, denn etwas mehr Information ist immer gut. 

1920 entsteht das erste Werk in den Niederlanden, damals hieß es im übrigen noch anders und zeigt uns was in dem Betrieb hergestellt wird, nämlich “ London Caramel Works „. Doch erst 1930 wird der Betrieb nicht nur vergrößert durch ein Werk in Belgien, sondern wird auch offiziell gegründet. 

2015 wird das Unternehmen, dass sich auf Nougat und Karamell spezialisiert hat , von dem Weltunternehmen Cloetta übernommen. Doch die leckeren Süßigkeiten sind immer noch dieselben. 

Wir erhielten eine große Auswahl an tollen Süßigkeiten. Es war nicht so leicht, eine objektive Meinung zu bilden, denn bei dem Wort Fudge bin ich schon dabei!

Softnougat in verschiedenen Sorten gibt es vom Unternehmen Lonka, ich persönlich mag Softnougat mit Nüssen oder Mandeln, meine Jungs mochten die mit Cranberries. Die mit Schokolade ummantelt, waren ebenfalls superlecker, nur leider viel zu schnell weg. 

Fudge liebe ich, besonders lecker sind sie handgefertigt. Ich esse sie gerne in London, in einem kleinen Cafe am Kensington Palast gibt es die leckersten Fudge! Doch die von Lonka können echt mithalten. Im alten Kupferkessel gekocht, schmecken sie genauso lecker, wie echte englische Fudge.

Die Kinder mochten die mit Crunchy und die mit Schokolade am meisten. Ich mochte die reinen Karamellfudge. Ich habe gesehen,dass es im Sortiment auch welche mit Lakritze gibt, dass wäre ja absolut meins! Nur leider habe ich diese hier im Geschäft nicht gefunden. 

Hier bei uns habe ich die leckeren Süßigkeiten beim Familamarkt gefunden. Online findet man natürlich auch den ein oder anderen Shop, der die Fudge und Nougats verkaufen.

Eure Kathrin 

** Diese Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt. Ich wurde nicht angehalten, diesen Beitrag zu verfassen, dieser Beitrag wurde von mir erstellt, weil ich das Produkt wirklich gut fand! **

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.