Du kannst um die halbe Welt reisen und wirst dich nirgendwo zu Hause fühlen, solange du dich in deinem Inneren nicht wohl fühlst. 

Im  Grunde zweifle auch ich immer noch ab und an daran, dass die “ Wunder“ in meinem Leben angezogen sind.Es könnten auch einfach nur Zufälle sein oder? Doch blicke ich gerade auf die letzten Monate zurück, muss ich mir selbst eingestehen : Ein paar viele Zufälle! Es liegt vermutlich daran, dass wenn einige Zeit das Wunder nicht mehr ein Wunder ist, sondern Normalität. 

Wer jeden Tag an die großen und kleinen Wunder im Leben denkt, der kann auch alle Wunder noch sehen. Nichts ist Normalität! Alles was passiert ist eigentlich ein kleines Wunder! 

Jeden Tag erlebt man Wunder. Du bist heute Morgen aufgestanden, eigentlich ein wahres Wunder! Denn das dein Körper jeden Morgen dich aufstehen lässt und dich dazu bringt zu sehen, zu gehen und zu hören ist ein Wunderwerk der Natur! 

Der Moment wo wir jeden Tag mindestens einmal die Wunder genau betrachten ist der Moment, wo wir neue Wunder anziehen! Wie oft willst du Wunder in dein Leben ziehen? 

Eure Kathrin 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.