Dein Körper hört alles, was dein Kopf denkt.

Das Denken ist schon ein sehr kompliziertes Thema und doch kann man sein Leben komplett ändern, wenn man lernt mit dem Denken umzugehen. 

Ein Gedanke ist wie eine Teermaschine! Jedesmal wenn diese Teermaschine ein Stück fährt, erschafft sie ein Stück der Strasse bis zum Ziel. Ein Gedanke erschafft bei jedem erneuten Denken ein Stück mehr Festigung im Leben. Durch diese Festigung kann der Gedanke sich in der Welt / im Leben auswirken. 

Eigentlich wirklich klasse, wenn man das weiß. Man kann also einen Gedanken immer wieder denken und dann kommt es? JA, genau so ist es! Nur leider sind wir ja manchmal etwas doof! Denn wir verlassen oftmals den Gedanken und fahren einen anderen Gedankenweg und dann? Dann erschaffen wir einen neuen Strassenanfang und danach noch einen und noch einen. Am Ende haben wir viele Sackgassen und keine fertige Strasse.

 

Manchmal sind es die eigenen Ängste, Zweifel und Sorgen, die einen dazu bringen die Strasse aufzugeben. Manchmal sind es aber auch andere Menschen. Viele sagen : “ Ich erzähle niemanden meine Pläne, dann kann mir auch niemand was dagegen sagen!“ Toller Plan, aber…..

Eigentlich bringt es nicht viel, denn wir denken ja auch Gedanken, wenn andere uns etwas erzählen. Nun wird es kompliziert mit dem Denken! Wenn man immer Menschen hat, die einen anrufen und nur schlimme Sachen erzählen, dann denkt man automatisch auch über das Thema nach.

Normalerweise sollte man solche Gedanken zu einer Sackgasse machen, doch leider sind wir Menschen da oft anders. Wir hören wie schlimm etwas ist und denken darüber lange nach. Noch Tage später können wir oft genau das wiedergeben. Tolle Strasse, die man da baut! Mitten rein in das Problem.

Was zeigt uns das? Weniger die Strassen im Gehirn bauen, die uns zu dem führen, was wir nicht haben wollen. Sondern lieber die, die wir wirklich brauchen und wollen. Und wer will schon Probleme, Unfrieden und Stress?

Eure Kathrin  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.