Niemals wird dir ein Wunsch gegeben, ohne das dir auch die Kraft verliehen wurde, ihn zu verwirklichen.

Richard Bach

Vielleicht sind unsere Träume einfach nur Vorahnungen einer möglichen Zukunft. Vielleicht ist jeder Wunsch ein Wink des Schicksals. Vielleicht sind wir alle Wahrsager, die durch unsere Träume und Wünsche unsere Zukunft sehen können. 

Wenn unsere Wünsche und Träume existieren, weil sie unsere Zukunft sind, dann müssen diese Wünsche und Träume ja irgendwo gelagert sein oder? Die Erfüllung muss dann ja schon vorbereitet sein.

Eigentlich ist es dann doch ganz einfach alle Wünsche zu erfüllen, oder? Irgendwo in einem Lager sind die Wünsche untergebracht und warten nur darauf, abgeholt zu werden. 

Ich rate immer dazu ( Selbst meine Söhne haben sie) eine Traumtafel zu machen. Ein großes Blatt Papier, wo alle Träume und Wünsche drauf stehen und teilweise mit Bildern aus Zeitschriften und co versehen wird. Und dann? Ich sehe es als Bestellliste. Mein Lager weiß nun,was ausgeliefert werden kann. 

Euch einen guten Start in die Woche eure Kathrin 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.