Disziplin ist dazu da, die Technik zu beherrschen, um frei zu sein für’s Spiel

Martina Gedeck

Da brauchte ich Disziplin, um die Seo Tipps um zusetzten und einiges davon vergesse ich immer noch. Doch bereits einige umgesetzte Tipps, haben mich wirklich voran gebracht und meinem Blog enorm geholfen mehr Leser zu bekommen. Doch was genau konnte ich umsetzen und wie haben sich meine Zahlen verändert?

Seo – was es bringt

Was habe ich umgesetzt?

Ich achte seit meinem Blogbeitrag ( Hier geht es zum Beitrag)ganz bewusst darauf, wie ich einen Titel finde/suche. Auch versuche ich wirklich, Keywords einzubauen und auch die Länge meines Beitrags so zu schaffen,dass der Text für Suchmaschinen interessant ist.

Ich habe mir aber auch Tipps zu Herzen genommen, wie z.B. das man den Beitrag für den Leser schreiben sollte. Ich habe mir dann Gedanken gemacht, was interessiert meine Leser wirklich? Ich habe mir meine beliebtesten Beiträge angeschaut und habe mir daraus eine Contentliste gemacht.

Ich versuche wirklich mich da durchzuarbeiten und habe viele tolle und interessante Beitragsthemen vorbereitet. Und JA ich mache etwas, was ich nie wollte : Ich schreibe länger als 30 Minuten an einem Beitrag! Ich gebe es zu: Früher wollte ich schreiben, aber nicht eine Stunde vor dem Bildschirm hängen. Allein dadurch das ich durch meinem Beitrag über Suchmaschinenoptimierung nach Keywords schaue, wird die Zeit deutlich länger, die ich am Beitrag verbringe.

Ich versuche auch Überschriften einzubinden, aber nur wenn es passt! Ich achte immer darauf, dass der Text nicht überladen wirkt und meine Leser ihn leicht lesen können. Trotzdem bemühe ich mich kurze Absätze zu schreiben,dafür ein paar mehr. Ich setze Links, aber auch nur,wenn es passt!

Was schaffe ich noch nicht?

Regelmäßig schaffe ich nicht so ganz, mal poste ich drei Tage hintereinander und dann mal drei Tage nicht. Dies scheinen mir meine Leser und die Suchmaschinen aber nicht übel zu nehmen.

Die Anpassung für Handys ist noch nicht optimal und auch das Anpassen der Bilder muss noch besser werden. Dafür schaffe ich es aber fast immer 300+ Wörter zu schreiben, was laut den SEO Tipps ja förderlich ist.

Suchmaschinenoptimierung

Was hat es gebracht in Zahlen?

Vor der Optimierung hatte ich ca. 40 Klicks, die über Suchmaschinen gekommen sind, davon 95% über Google. Das war schon sehr gut, dachte ich immer!

Mittlerweile kommen pro Woche ca. 20 Leser von Google und Co. Bis heute im Februar waren es 72 Leser. Ich bin gespannt,wie es sich verändert,wenn ich es mal schaffe mich diszipliniert an die Tipps halte. Im Moment versuche ich die Regelmäßigkeit hinzubekommen.

Dazu kommt das ich gelesen habe, dass die Auswirkungen der Tipps erst nach drei bis vier Monate wirklich gefestigt wirken. So werde ich weiterhin die Tipps beherzigen und mich noch ein wenig mehr in Disziplin üben.

Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.