Worte haben die Kraft zu zerstören oder zu helfen.

Buddha

Worte sind Macht! Es gibt Worte, die haben eine schwere Energie. Eine Energie, die wir nicht einschätzen können. Sehr oft einfach nur daher gesagt und doch haben viele Wörter eine extreme Auswirkung auf uns.

Warum ich einige Worte meide und warum ich versuche auch meine Kinder so zu erziehen, dass sie ihre Worte genau überdenken? Jetzt hier im Blogbeitrag.

Worte sind Macht

Warum Worte überdenken?

Es ist oftmals so daher gesagt : “ Ich bin heute voll im Stress!“ Eigentlich ist dieser Satz nicht so ernst gemeint, nicht so schwer. Eigentlich meinen wir damit nur, dass wir viel zu tun haben am Tag. Doch die Auswirkung auf unser Unterbewusstsein ist extrem.

“ Bist du eigentlich blöd?“ eine Frage, die man auch mal nur so aus Spaß stellt, weil jemand etwas nicht versteht oder jemand etwas macht, was man nicht versteht. Doch welche Auswirkung dies auf das Unterbewusstsein des Gegenüber haben kann, weiß niemand.

JEDES Wort geht in das Unterbewusstsein des Menschen UND ins eigene Unterbewusstsein. Und dann? Dort wirken Wörter – Oftmals schleichend und erst Jahre später aktiviert, aber sie wirken.

Wie aber geht es besser?

Eine sehr gute Frage, denn wenn man gestresst ist, dann ist man das nun mal – oder? Schaut euch die folgenden Sätze mal an und überlegt : Welcher Satz wirkt freundlicher, vielleicht sogar aufbauend, beim lesen?

“ Du bist aber wieder gestresst!“ – – – “ Du bist aber sehr gefragt heute!“

“ Lass das du kannst das nicht!“ — “ Lass es noch bleiben, noch kannst du es nicht!“

“ Ich bin heute verwirrt!“ — “ Ich bin kurz davor zu verstehen!“

Worte sind Macht

Positive Aussagen noch positiver machen?

Will man sein eigenes Selbstwert oder das von anderen stärken, kann man natürlich auch noch positivere Worte wählen, als man es schon tut. Meine Kinder habe ich so , glaube ich zumindest, gestärkt für ihr Leben.

Meine Kinder sind nicht nur toll oder gut, sie sind wundervoll!! Ich bin nicht nur zufrieden, ich bin glücklich! DU bist nicht nur nett, DU bist fantastisch!

Achte also auf deine Worte, sie haben mehr Wirkung auf andere und auf dich, als du glaubst!

Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.