Wo immer geistige Erkenntnis ist, dort ist auch freier Wille

Wir lieben die Kontrolle über unser Leben zu haben. Wir lieben es Wissen zu haben und dieses Wissen eventuell auch zu teilen, denn Wissen ist ja bekanntlich Macht. Was aber passiert, wenn man nicht merkt das man manipuliert wird? Was ist wenn andere Menschen einen etwas rauben, ohne das man es merkt? Wie holst du dir dann deinen freien Willen zurück?

Freier Wille auch für dich

Wie dir andere den freien Willen rauben

Jeder Mensch, der einen anderen bewusst oder unbewusst manipulieren will, der wird dich vorher beobachten. Und versuchen dich mit deinen eigenen Waffen zu schlagen.

Es genügen leider nur ein paar kleine Tricks um den Verstand eines menschen zu manipulieren,denn dieser Verstand hat sich seit Jahrhunderten eigentlich kaum verändert. Oftmals denkt man, dass der Andere NUR nett ist, wie ein guter Freund helfen möchte.

Sie gehen auf die Zweifel ein, diese Menschen. Sie geben Verständnis und versuchen Lösungen zu finden, dies ist ja nicht so schlimm – Eigentlich ja sogar gut. Nur merkt man schnell das die Tipps, die der Manipulator gibt , dem Leben des Manipulators ähneln.

Wie aber kommt man davon weg?

Freier Wille – Hast du ihn?

Das wichtigste ist : Sei toll! Sei einfach so toll und nicht indem du etwas erzählst, was toll ist. Nicht indem du anderen erzählst, was du tolles getan hast oder tun wirst.

Wenn du bereits eine einfache Lösung gefunden hast für dein Problem, dann lass dich nicht durch komplizierte Gründe dagegen abbringen. Einfache Lösungen sind doch toll und schief gehen kann es ruhig, denn dann lernst du.

Ich mach das schon …. Dieser Satz sollte in deinem Kopf sein und nach Aussen weiter getragen werden. Ich mach das schon…

Verzichte auf die Vorteile, die andere dir bieten können. Diese Menschen haben vielleicht die perfekte Lösung für dein Problem, aber dadurch kannst du auch manipuliert werden. Also gib die perfekte Lösung auf, die Unperfekte reicht auch!

Die Manipulation endet, wenn die eigene Stimme wieder laut wird! Wenn die eigene innere Stimme wieder gehört wird! Wenn die eigenen Ziele immer noch da sind und du lieber selbst eine Lösung suchen magst.

Eure Kathrin

Sicher teilen mit Shariff:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.