Es gibt Suppe! Und das ist bei uns immer gut, denn wir essen in der Woche gerne abends mal eine Suppe. Da kann man nicht immer mit denselben Suppen kommen und so sucht mein Kind immer nach neuen Rezepturen. Und ja was soll ich sagen : Diese Suppe wurde für gut befunden!

Hackfleisch-Paprika Suppe

Was brauchst du ?

Für 4 Portionen : 2 Zwiebeln – 3 Paprika ( wir nehmen gemischt ) – 500g Hackfleisch – 700ml Brühe – 1 Becher Creme Fraiche – 250g Feta – Gewürze

Zwiebeln fein würfeln ( wir Würfeln dazu auch immer Knoblauch fein, dass ist aber nach Wunsch ) und in etwas Öl anbraten. Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten.

Mit Brühe ablöschen und fein gewürfelte Paprika hinzugeben. 15 Minuten köcheln lassen. Creme Fraiche hinzugeben und abschmecken. Wer mag gibt Kokosmilch hinzu, dass ist auch super lecker.

Kurz vor dem Servieren Fetakäse in kleinen Bröckchen hineingeben. Wer mag etwas Schnittlauch rüberstreuen.

Paprika – Hackfleisch Suppe

Ich freue mich auf eure Bilder bei Instagram oder Facebook, markiert mich einfach 😉

Sicher teilen mit Shariff:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.