Adventszeit ist die schönste Zeit

Bevor ich Kekse backe, backe ich Stollen und teile hier mit euch ein paar Rezepte. Neben dem Quarkstollen heute, werde ich einen Zimtstollen und einen Nutellastollen vorstellen.  

Quarkstollen

Rezept

Zutatenliste : 500g Mehl – 1 Päckchen Backpulver – 2 Päckchen Vanillezucker – 1 Prise Salz – 1TL abgeriebene Schale einer Zitrone – 2 Eier – 150g gemahlene Mandeln – 100g gehackte Mandeln – 175g Zucker – 200g Butter – 250g Quark – 250g Rosinen

Zutaten verkneten und daraus einen Stollen formen. Ich habe eine Stollenform benutzt, was ich mega praktisch finde. Aber nicht vergessen : Die Form einfetten!!! Den Teig in die Form pressen und auf ein Backblech stürzen, so das die Wölbung oben ist.

Bei 175°C für 40 Minuten backen. Leicht auskühlen lassen. 50g Butter in der Zwischenzeit schmelzen und auf den Stollen geben. Mit Puderzucker bestreuen. Der Stollen kann sich bis zu 2 Wochen halten, wenn man ihn gut verpackt. Aber sehr lecker ist er 2 Tage nach dem backen.

Quarkstollen Rezept

Ich freue mich, wenn ihr auf Instagram mir folgen würdet und in meiner Story vielleicht auch mitmacht am Voting für die Plätzchen, die ich vorstelle hier im Blog. Auch auf Pinterest würde ich mich über neue Follower freuen .

Sicher teilen mit Shariff:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.