Weil Kreativität Spaß machen soll

Es geht in diesem Beitrag um individuelle Storysticker für Instagram und wie du sie schnell erstellst. Ich verspreche dir : Du musst nicht super begabt sein – Bin ich auch nicht!

Storysticker für Instagram

Storysticker selbst machen

Erstmal muss ich sagen : Es geht nicht um Sticker, die du danach unter den Gifs und Sticker in Instagram findest. Nur DU kannst diese Sticker verwenden, außer du packst sie in eine Datei und verschickst sie.

Was brauchst du dafür : Erstmal brauchst du eine Tastatur für dein Handy ,die geeignet ist. Ich habe die “ Microsoft SwiftKey Tastatur“ für mein Android. Es geht hierbei um die Funktion eigene Gifs und Sticker hochzuladen.

Und ihr braucht eine App wie Picsart. Ich nutze Picsart gerne auch zum bearbeiten von meinen Instagrambildern. Sie ist kostenfrei und ich komm super damit klar.

Ich zeige euch nun wie leicht es geht anhand von Bildern. Man kann natürlich auch ein eigenes Bild ausschneiden und damit sein eigenes Logo oder z.b. sich selbst einbauen. Ihr könnt auch handschriftlich die Schrift hinzufügen. Ich zeige euch hier nur ein Beispiel und etwas ganz leichtes, was jeder hinbekommt.

Ich nutze manchmal Bildchen direkt von Picsart, aber auch von CleanPNG, die man dann auch verändern kann im Picsart, du kannst Farben ändern, Glitzer hinzufügen oder oder oder.

Picsart öffnen und auf das + klicken
Ganz unten findet ihr dieses Feld. Anklicken 😉
Mit Bild hochladen das gewünschte Bildchen einfügen.
Text hinzufügen und anschließend abspeichern.

Anschließend kommt nun das hochladen bei Instagram.

Wenn das Bild oder Video in der Story ist klickt ihr auf die Schreibfunktion.
Es öffnet sich deine Tastatur , sofern du sie runtergeladen hast. Bei Iphone kann es natürlich etwas anders aussehen. Da wo der Pfeil ist findet ihr Sticker.
Ihr könnt dann unter vorgefertigten Smilies, Gifs und Sticker wählen. ODER auf den Pin klicken, denn da findet ihr eure eigenen Sticker und Gifs. Dann auf die +kamera
Das erstellte Bildchen raussuchen und hochladen. Wenn ihr wollt seht ihr ja könnt ihr es sogar noch verändern mit der Schrift. und wenn der Pin dunkel ist, speichert die Tastatur euren Sticker auch dauerhaft ab.
Und schon ist der Sticker in deiner Story und du kannst wie du magst gestalten!

So einfach ist es! Total easy oder? Wie gesagt ist die Anleitung für Android Handys, für Iphone gibt es aber auch solche Tastaturen.

Ich zeige euch nun noch ein paar Sticker, die dann auch von mir ausgeschnitten wurden aus teilweise selbstgemachten Bildern und hoffe das euch diese Anleitung gefallen hat. Vielleicht schaut ihr bei mir auf Instagram oder bei Pinterest vorbei und folgt mir. Würde mich sehr freuen!

Das Bildchen von Relax-its weekend ist meine Secondlifeavatar. Die nutze ich ganz gerne für solche Sticker.

Sicher teilen mit Shariff:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.