Essen ist Genuss

Es ist nun bald wieder Ostern und deswegen poste ich nun jeden Tag ein Rezept für die Feiertage , für den Osterbrunch oder für jeden anderen Tag.

Rezept – Spinatrühreier

Heute ideal für den Osterbrunch – Spinatrühreier

1 Paket TK-Spinat auftauen. Mit Eiern , etwas Sahne und Spinat zu einer Rühreiermasse verarbeiten. Würzen und ganz normal braten. Man kann auch daraus ein Omelett machen.

1 Avocado pürieren. Ich habe sie mit der Gabel zerkleinert, da ich es gröber mag, du kannst es aber auch mit 1 Tomate zusammen pürieren. Ich habe auch die Tomate in kleine Stückchen geschnitten. Zusammen vermengen mit 1 Spritzer Zitrone und etwas Pfeffer und Salz. Ich habe noch eine Zehe Knoblauch hinzugegeben.

Osterbrunch – Spinatrühreier

Es geht schnell und ist auch sehr gesund. Du kannst dir selbst überlegen, wieviel Spinat du reintun willst. So ist es auch ausserhalb der Osterzeit ein leckeres Frühstück.

Du willst mehr Rezepte und Diy- Ideen? Tolle Ideen, Rezepte und Inspirationen findest du auf meinen Pinterestaccount und auf meinem Instagramprofil , sowie in meiner Instagramstory!

Sicher teilen mit Shariff:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.